Vorstand nimmt seine Arbeit auf

Zu seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause trat der Vorstand des SPD Ortsvereins Heinsberg zusammen. Im Mittelpunkt dieser konstituierenden Sitzung stand die Arbeitsorganisation der Vorstandsmitglieder um den Vorsitzenden Dr. Hans Josef Voßenkaul.

Der Vorstand einigte sich darauf, dass Angela Herberg für das Thema Bildung verantwortlich zeichnet. Die Mitgliederbetreuung liegt auch weiterhin in den bewährten Händen von Brigitte Voßenkaul. Jürgen Siegberg bleibt Internetbeauftragter und betreut die Homepage des Ortsvereins www.spd-heinsberg.de.

Für Publikationen des Ortsvereins zeichnet der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich, dem Helmut Gottschlich, Helmut Hawinkels, Ralf Herberg, Jochen Lintzen, Uwe Rauchning, Jürgen Siegberg, Stephan Wienen und Dr. Hans Josef Voßenkaul angehören.

Um auch künftig auf Veränderungen auf dem Gebiet der Schulpolitik zeitnah reagieren zu können, wurde der Arbeitskreis Schule mit folgender Besetzung gebildet: Ilse Lüngen, Angela Herberg, Inge Deußen, Wilfried Lüngen, Jürgen Siegberg, Ralf Herberg, Brigitte Voßenkaul und Dr. Hans Josef Voßenkaul.

Im Übrigen wird der Ortsvereinsvorstand wie auch in der Vergangenheit übers Jahr verteilt diverse Veranstaltungen durchführen.