Unsere Ideen für einen Corona Fonds!

Unsere Ideen für einen #Corona Fonds!
Bereits bei den Haushaltsberatungen hatten wir es vorgeschlagen: Wir wollen 150.000€ aus dem Haushalt für einen städtischen Corona Fonds einsetzen.
In der nächsten Sitzung des Ausschusses für #Kultur, #Bildung und #Soziales bringen dafür einige konkrete Ideen auf die Tagesordnung.
Wir wollen:
1. eine Öffnungsstrategie für das #Freibad, damit es nicht wie im letzten Sommer geschlossen bleibt, sondern coronakonfrom öffnet – wie es in anderen Kommunen geht.
   

2. Kostenlosen Eintritt für alle #Kinder und #Jugendlichen ins #Übad. Nachdem sie solange das Bad nicht nutzen konnten und es viele #Familien durch die Krise sehr schwer haben, sollten wir hier für Erleichterung in der Freizeit sorgen.

3. Einen Unterstützungsfonds für unsere Vereine. Wir wollen Geld bereits stellen, damit #Vereine in #ÜbachPalenberg neue Projekte für ihre Mitglieder und ihre Stadtteile entwickeln können um einen Neustart nach #Corona zu schaffen.

4. Wir wollen #Fördergelder vom Land #NRW abrufen um verstärkt Angebote während der #Ferien zu schaffen.
Was meint ihr zu unseren Ideen? Was fällt euch noch ein?
Alle Anträge findet ihr auch auf unserer Homepage!