Gespräche auf der ROTEN COUCH in Wassenberg auf dem Rosstorplatz

Sonntags im Wahlkreis Heinsberg… Gespräche auf der ROTEN COUCH in Wassenberg auf dem Rosstorplatz. Wir hatten Glück mit dem Wetter. Vorher war der Himnel schwarz. Kurz vor Beginn kam die Sonne raus und brannte. Zwischendurch wieder ein paar drohende Wolken, danach wieder Sonnenschein.

Thematisch stand die Unwetterkatastrophe im Mittelpunkt, die auch in unserem Kreis Heinsberg viel Leid ausgelöst hat. Ich sprach mit Betroffenen über die emotionale Situation, mit Helferinnen und Helfern über ihren Einsatz, über die große Welle der Helfer, den tollen Einsatz von Feuerwehren und Hilfsorganisationen. Wir sprachen über die staatliche Soforthilfe und das Wiederaufprogramm, das von OLAF SCHOLZ vorbereitet wird politische Konsequenzen, die gezogen werden müssen. Bessere Koordination und Information gehören dazu.
Und ich fordere die Bildung eines Landesamtes für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Und die Rückkehr der Zuständigkeit für Kommunales ins Innenministerium. Dort muss die Koordinierung des kommunalen Katastrophenschutzes mit allen Beteiligten gebündelt werden. Es war ein schwerer Fehler von Ministerpräsident Armin Laschet, 2017 die Aufgaben auf drei Ministerien zu verteilen.
Der Nachmittag hat mir viele neue Erkenntnisse gebracht. Herzlichen Dank an alle, die da waren.

Wir sehen uns wieder am nächsten Wochenende. ZusammenRadfahren – mit dem Bundestagskandidaten Norbert Spinrath am Samstag von Wassenberg nach Wegberg, am Sonntag von Wegberg nach Erkelenz, jeweils um 12:30 Uhr.
Und jeweils um 15:30 Uhr eine ROTE COUCH an den Zielorten.
Seid ihr dabei?