Heute hat unser Parteitag einen neuen Vorstand gewählt

Heute hat unser Parteitag einen neuen Vorstand gewählt.

Als neuen Vorsitzenden wählten die Delegierten den 23-jährigen Lars Kleinsteuber aus Übach-Palenberg. Zu Stellvertreter*innen wurden Andrea Reh, Ralf Derichs – SPD, Thorsten Neumann – Fraktionsvorsitzender SPD Waldfeucht und Dietmar Moll gewählt. Schriftführer bleibt Hans Josef Voßenkaul aus Heinsberg, ebenfalls bestätigt wurde Kassierer Michael Kox aus Wassenberg.
Komplettiert wird der Vorstand durch 13 Beisitzer*innen: Katharina Gläsmann, Heike Becker, Heike Simons, Christoph Nilles, Maurice Korsten, Sophia Heymes, Manuela Lanik, Christoph Meiers, Ulrike Leenders, Christian van de Berg, Karin Bonitz, Ilse Lüngen und Thomas Jahn.
Außerordentlicher Dank gebührt auch unserem ausgeschiedenen Vorsitzenden Norbert Spinrath, der unseren Kreisverband mehr als 15 Jahre geprägt hat. Seine Leistungen sind kaum in Worte zu fassen. Er war lange Zeit das Gesicht der Kreis SPD auf allen Ebenen und war von 2013 bis 2017 der aktivste Bundestagsabgeordnete den der Kreis je gesehen hat. Vielen lieben Dank für dein großes Engagement!

Foto: Herbert Fibus

Heute wurde ich auf dem Parteitag der SPD Kreis Heinsberg zum neuen Vorsitzenden gewählt!
Vielen Dank für dieses große Vertrauen. Ich freue mich auf die kommenden Herausforderungen und erstmal eine starken Landtagswahlkampf. In den nächsten zwei Jahren wollen wir gut zusammenarbeiten. Mit tollen Stellvertretern wie Andrea G. Reh, Thorsten Neumann, Ralf Derichs und Dietmar Moll sowie allen weiteren Gewählten bilden wir ein gutes Team aus jung und alt, aus allen Lebenslagen. Mit Mut und neuen Ideen werden wir einen sichtbaren Aufbruch im Kreis Heinsberg schaffen. Man wird uns nicht überhören können!
Vielen Dank möchte ich an dieser Stelle auch an Norbert Spinrath richten, der die Kreis-SPD und die Politik im Kreis generell in den letzten 15 Jahren so sehr geprägt hat wie kein anderer. Würdigung für diese unglaubliche Leistung passt fast nicht in Worte.