Wir sind fest entschlossen, niemanden alleine zu lassen

Die Lage angesichts steigender Energie- und Verbraucherpreise ist ernst und zu den Entlastungspaketen gibt es viele Fragen bei den Bürgerinnen und Bürgern. Bundeskanzler @olafscholz war deshalb im ZDF bei Maybrit #Illner zu Gast und hat einige davon beantwortet.

Unter anderem wollte der Thüringer Bäckermeister Steffen Stiebling vom Kanzler wissen, wie die kleine und mittlere Wirtschaft am Leben erhalten werden kann. Olaf Scholz hat ihm versichert, dass die SPD neben den vielen schnellen Entlastungsmaßnahmen auch langfristige Lösungen zu entwickeln will.
Deshalb hat der Kanzler die sogenannte #KonzertierteAktion ins Leben gerufen. Im Schulterschluss zwischen Politik, Gewerkschaften, Arbeitgebern und Wissenschaft sollen in den kommenden Wochen und Monaten die richtigen politischen Rahmenbedingungen entwickelt werden um sicherzustellen, dass Deutschland auch in Zukunft ein starkes Industrieland mit guten Arbeitsplätzen bleibt.

Es geht darum, sich gemeinsam unterzuhaken und den Laden zusammenzuhalten. “Wir sind fest entschlossen, niemanden alleine zu lassen“, so der Bundeskanzler.

 

Hierbei handelt es sich um einen Inhalt von Facebook.

Datenschutz