Bildung ist für uns als SPD eine Herzensangelegenheit

Bildung ist für uns als SPD eine Herzensangelegenheit. Wir sind überzeugt: Alle müssen Zugang zu guter Bildung haben – und zwar unabhängig von der finanziellen Situation der Eltern.
In #Niedersachsen arbeitet Stephan Weil seit der Regierungsübernahme 2013 an gebührenfreier Bildung von der Kita bis zum Meister oder Master. Das muss auch für das digitale Lernen gelten: Die SPD Niedersachsen wird dafür sorgen, dass alle Kinder ab der 1. Klasse ein Tablet gestellt bekommen und so an das digitale Lernen herangeführt werden. Dabei geht es auch um Chancengerechtigkeit: Wenn alle Kinder das gleiche Tablet haben, haben auch alle die gleichen technischen Voraussetzungen.
Dafür stehen Stephan Weil und die SPD Niedersachsen bei der Landtagswahl am kommenden Sonntag