Es ist Zeit zu handeln

Mit dem Nachtragshaushalt hat die Landesregierung ein Instrument, um Menschen und Unternehmen noch in diesem Jahr unter die Arme zu greifen. Doch statt für #UnterstützungJetzt zu sorgen, zeigt Ministerpräsident Wüst nach Berlin. Es ist Zeit zu handeln, meint Thomas Kutschaty.

 

Hierbei handelt es sich um einen Inhalt von Facebook.

Datenschutz