Die Landesregierung muss jetzt für kurz- und langfristige Hilfen sorgen

Die Landesregierung muss jetzt für kurz- und langfristige Hilfen sorgen, damit nicht noch mehr Unternehmen in NRW Insolvenz anmelden müssen. Das hat unser Fraktionsvorsitzender Thomas Kutschaty bei der heutigen Energiekonferenz in Herne gefordert, die von der NRW-Landesgruppe im Bundestag organisiert wurde.