You’ll never walk alone – Das ist das Motto dieser Bundesregierung

„You’ll never walk alone – Das ist das Motto dieser Bundesregierung“, sagte unser Bundeskanzler Olaf Scholz in einer Rede kurz bevor das dritte Entlastungspaket auf den Weg gebracht wurde. „Wir werden tun, was erforderlich ist.“
Mittlerweile wurden Entlastungen in Höhe von insgesamt 95 Milliarden Euro auf den Weg gebracht, um die Menschen wegen steigender Preise zu entlasten. Um zielgerichtet und schnell zu entlasten.
Du hast bei all den Entlastungspaketen den Überblick verloren und fragst dich, welche Entlastungen du bekommst?
Unser Bot zeigt dir das mit nur wenigen Klicks an.
Und das steckt in den Entlastungspaketen:
 Energiepreisbremse für den Basisverbrauch. Wir wenden 200 Milliarden Euro dafür auf, damit Strom, Gas und Wärme bezahlbar bleiben.
 300 Euro Energiepreispauschale für Rentner*innen sowie 200 Euro für Studierende und Fachschüler*innen. Mit dem Septembergehalt haben alle Arbeitnehmer*innen bereits 300 Euro ausgezahlt bekommen.
 Einkommensteuerentlastung und Abgabenentlastung für kleine und mittlere Einkommen.
Wohngeldreform: Künftig haben zwei Millionen Haushalte Anspruch auf Wohngeld. Dabei werden in Zukunft auch Heizkosten berücksichtigt. Die durchschnittliche Auszahlung steigt von 180 Euro auf 370 Euro. Zudem gibt es kurzfristig einen weiteren Heizkostenzuschuss.
Wir verbessern den Schutz für alle, die zur Miete wohnen und ihre Betriebskosten nicht sofort zahlen können, und wollen Strom- und Gassperren verhindern.
 Der Bund investiert jährlich 1,5 Milliarden Euro in eine mit den Bundesländern zu entwickelnde günstige und bundesweit gültige Nachfolge für das 9-Euro-Ticket.
 Bessere und schnellere Hilfen für kleine und mittlere Unternehmen, die energieintensiv produzieren.
Das Bürgergeld ersetzt Hartz IV mit mehr Respekt, mehr Qualifikation und höheren Regelsätzen: monatlich ca. 50 Euro mehr für Erwachsene und entsprechende Erhöhungen für Partner, Kinder und Jugendliche.
Wo Gewerkschaften und Arbeitgeber zusätzliche Zahlungen vereinbaren, sind diese bis 3.000 Euro steuer- und abgabenfrei.
https://www.facebook.com/SPD/videos/691689352474566