Anneliese Wellens

Privatadresse

Belderweg 4a

52525 HS-Oberbruch

Mein Name ist Anneliese Wellens, geb. Aretz. Ich wurde 1955 in Oberbruch geboren und lebe seitdem dort. Mit meinem Mann bin ich seit 35 Jahren verheiratet.
Ich arbeite als Beamtin beim Kreis Heinsberg, seit 2013 bin ich Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Heinsberg. Von 2005 bis 2008 war ich Schöffin am Amtsgericht Geilenkirchen und anschließend Ersatzschöffin am Jugendgericht Heinsberg.
1999 bin ich in die SPD eingetreten und aktuell stellvertretende Schriftführerin im Vorstand des SPD-Ortsvereins Heinsberg. Weiterhin bin ich Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Heinsberg.
Bei der Parteiarbeit interessieren mich insbesondere die Chancengleichheit für Frauen und Männer und die Entwicklung von barrierefreiem, bezahlbarem Wohnraum. Außerdem möchte ich mich für die Quartiersentwicklung in Oberbruch einsetzen.

Ausschüsse:

  • Haupt- und Finanzausschuss – Stadtverordnete
  • Rechnungsprüfungsausschuss – Stadtverordnete (stv. Ausschussmitglied)
  • Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschuss – Stadtverordnete
  • Vergabeausschuss – Stadtverordnete
  • Städtepartnerschaftsausschuss – Stadtverordnete (stv. Ausschussmitglied)
  • Beschwerdeausschuss – Stadtverordnete, stv. Vorsitzende